Galerie

2019: Für immer Disco

hinten v.l.: Marcel Grothmann, Birte Raap, Melanie Hagenah, Alkje Wittenberg-Dieh, Armin Wittenberg, Sönke Witting, Ulf Lorenzen, Dietmar Grothmann vorne v.l.: Jan Lünstedt, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Andrea Grothmann, Svenja Draack

2018: Edwina 4.0 Smart-Home am Herd

hinten v.l. Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Birte Raap, Sönke Witting, Marcel Grothmann, Dietmar Grothmann, Alkje Wittenberg-Dieh, Armin Wittenberg, Edwina 4.0 vorne v.l. Andrea Grothmann, Ulf Lorenzen, Anke Vogt (Autorin), Melanie Hagenah

2017: Zwischen Wahnsinn und Mallorca

hinten v.l.: Melanie Hagenah, Ulf Lorenzen, Sönke Witting, Armin Wittenberg, Dietmar Grothmann, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin) vorne v.l.: Marcel Grothmann, Birte Raap, Andrea Grothmann

2016: O(je)h, du Fröhliche

v.l.: Dietmar Grothmann, Ulf Lorenzen, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Melanie Hagenah, Armin Wittenberg, Alkje Wittenberg-Dieh, Andrea Grothmann, Svenja Ehlers, Marcel Grothmann

2015: Mein Mann der fährt zur See

v.l. Eduard Scholtissek, Christian Grupe, Marcel Grothmann, Matthias Raap, Svenja Ehlers, Armin Wittenberg, Melanie Hagenah, Alkje Wittenberg-Dieh, Andrea Grothmann, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Dietmar Grothmann

2014: „Hilfe, wer hat meinen Körper geklaut?“

v.l.: Jens Schmidt, Svenja Ehlers, Andrea Grothmann, Christian Grupe, Birte Raap, Dietmar Grothmann, Alkje Wittenberg-Dieh, Marcel Grothmann, und Melanie Hagenah Es fehlen: Jasmin Lorenzen (Spielleiterin) Ulf Reinke, Normann Raap und Armin Wittenberg (Technik und Betreuung), Katrin Falck und Annabell Zierott (Maske)

2013: Hausbesuche

hinten v.l.: Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Svenja Ehlers, Jens Schmidt, Matthias Raap, Sönke Witting, Dietmar Grothmann vorne v.l.: Melanie Hagenah, Alkje Wittenberg-Dieh, Birte Raap, Andrea Grothmann

2012: Liebeslust und Wasserschaden

v.l. Jasmin Lorenzen (Spielleiterin),Birte Raap, Matthias Raap, Eduard Scholtissek, Melanie Hagenah, Sönke Witting, Jens Schmidt, Svenja Ehlers, Andrea Grothmann, Dietmar Grothmann, Alkje Wittenberg-Dieh, es fehlen Ulf Reinke, Normann Raap und Armin Wittenberg (Technik), Katrin Falck und Annabel Zierott (Maske)

2011: Bankraub mit Hindernissen

v.l.: Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Thorben Raap (1. Vorsitzender verdeckt), Matthias Raap, Eduard Scholtissek, Birte Raap, Jens Schmidt, Andrea Grothmann, Dietmar Grothmann, Ulf Reinke (Technik), Alkje Wittenberg-Dieh, Normann Raap (Technik), Sönke Witting, Frauke Breier

2010: Ein Bratfisch kommt selten allein

v.l. Thorben Raap (1. Vorsitzender TV Wischhafen), Britta Blanck, Eduard Scholtissek, Dietmar Grothmann, Angelika Münstermann, Alkje Wittenberg-Dieh, Matthias Raap, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Birte Raap, Sönke Witting, Jens Schmidt, Ulf Reinke (Technik), Normann Raap (Technik), Andrea Grothmann

2009: Veilchenduft im Omm-nibus

v.l. Jasmin Lorenzen (Spielleiterin), Matthias Raap, Frauke Breier, Eduard Scholtissek, Britta Blanck, Günther Heinsohn, Dietmar Grothmann, Alkje Wittenberg-Dieh, Anne Grajetzki, Sönke Witting

2008: Ein Wochenende voller Zärtlichkeiten

hinten v.l.: Sönke Witting, Sabine Wist, Matthias Raap, Frauke Breier, Melanie Hagenah, Alkje Wittenberg-Dieh, Britta Blanck, Jasmin Lorenzen (Spielleiterin) vorne v.l.: Eduard Scholtissek, Günter Heinsohn

2007: Hey, Joe!

v.l.: Malte Knigga (Bühne und Betreuung), Kathrin Falck (Maske), Normann Raap (Technik), Melanie Hagenah, Eduard Scholtissek, Günter Heinsohn, Britta Blanck, Alkje Wittenberg-Dieh, Sönke Witting, Sabine Wist, Matthias Raap, Jasmin Lorenzen (Spielleitung)

2006: Die nettesten Nachbarn der Welt

v.l. Matthias Raap, Alkje Wittenberg Dieh, Sönke Witting, Sabine Wist, Eduard Scholtisek, Melanie Hagenah, Britta Blanck, Eckehardt Arndt, nicht im Bild Spielleiterin Jasmin Lorenzen

2005: Sind Sie schon bedient?

v.l.: Alkje Dieh, Melanie Hagenah, Sönke Witting, Eduard Scholtisek, Britta Blanck, Günter Heinsohn, Matthias Raap, nicht im Bild Spielleiterin Jasmin Lorenzen

2004: Tratsch im Treppenhaus

v.l.: Günter Heinsohn, Matthias Raap, Eduard Scholtisek, Britta Blanck, Melanie Wittenberg, Jasmin Lorenzen, Helmut Kühlke, Anke Marx (Spielleiterin)

2003: Männer sind auch nur Menschen

hinten v.l.: Anke Marx (Spielleiterin), Frauke Breier, Helmut Kühlke, Eduard Scholtisek, Günter Heinsohn vorne v.l.: Britta Blanck, Melanie Wittenberg, Jasmin Lorenzen, Alkje Dieh

2002: Spanien ole, oder fast wie bei uns zu Hause

v.l.: Melanie Wittenberg, Eduard Scholtisek, Britta Blanck, Günter Heinsohn, Jasmin Lorenzen, Michael Marx, Helmut Kühlke, Alkje Dieh, Frauke Breier, nicht im Bild Spielleiterin Anke Marx

2001: Im Doppelhaus geht´s wieder rund

v.l.: Eckehardt Arndt, Frauke Breier, Michael Arndt, Jasmin Lorenzen, Alkje Dieh, Michael Marx, Rita Knigga, Günter Heinsohn, Eduard Scholtisek, Melanie Wittenberg, nicht im Bild Spielleiterin Anke Marx

2000: Familienkrach im Doppelhaus

hinten v.l.: Günter Heinsohn, Malte Knigga (Mann für alle Fälle), Anke Marx (Spielleiterin), Frauke Breier, Andreas Arndt, Jasmin Lorenzen, Michael Marx, Uwe Bremer (Bühne), Eduard Scholtisek vorne v.l.: Jan Breier (Bühne), Britta Blanck, Eckehardt Arndt, Melanie Wittenberg, Sabine von Writsch (Maske) liegend: Michael Arndt

1999: Ein Koffer voller Geld

hinten v.l. Uwe Bremer (Bühne), Jan Breier (Bühne), Malte Knigga (Mann für alle Fälle), Sabine von Writsch (Maske), Eckehardt Arndt, Andreas Arndt, Michael Marx, Eduard Scholtisek, Günter Heinsohn vorne v.l.: Anke Marx (Spielleiterin), Frauke Breier, Melanie Wittenberg, Jasmin Lorenzen, Rita Knigga, Britta Blanck

1998: Der Zwillingsbruder

hinten v.l.: Britta Blanck, Michael Arndt, Jasmin Lorenzen, Rita Knigga, Renate Mietzsch, Michael Marx, Melanie Wittenberg, Eckehardt Arndt, Frauke Breier vorne v.l.: Uwe Bremer (Bühne), Eduard Scholtisek, Günter Heinsohn, Sabine von Writsch (Maske), Malte Knigga (Mann für alle Fälle), nicht im Bild Spielleiterin Anke Marx

1997: Wahlskandal in Kleckerthal

v.l.: Eduard Scholtisek, Rita Knigga, Eckehardt Arndt, Britta Blanck, Frauke Breier, Günter Heinsohn, Melanie Wittenberg, Andreas Arndt, Jasmin Beckmann, nicht im Bild Spielleiterin Anke Marx

1996: Der Haustyrann

v.l.: Eduard Scholtisek, Rita Knigga, Günter Heinsohn, Britta Blanck, Michael Arndt, Melanie Wittenberg, Eckehardt Arndt

1995: Ein vollkommener Engel

v.l. Melanie Wittenberg, Andreas Arndt, Ria Scholtisek, Alegra Plischke, Michael Arndt (folgende Akteure sind nicht zu sehen: Eckehardt Arndt, Günter Heinsohn, Eduard Scholtisek, Frauke Breier, Rita Knigga, Britta Blanck

1994: Opa kann´s nicht lassen

hinten v.l.: Malte Knigga (Betreuung), Andreas Arndt, Annelie Zielke (Maske), Melanie Wittenberg, Rita Knigga, Eckehardt Arndt, Ria Scholtisek, Anke Marx (Spielleitung) vorne v.l.: Eduard Scholtisek, Günter Heinsohn

1993: Alois, wo warst du heute Nacht

Hinten v.l.: Anke Marx (Spielleiterin), Alegra Plischke, Melanie Wittenberg, Ria Scholtisek, Frauke Breier, Rita Knigga
Vorne v.l.: Andreas Arndt, Michael Arndt, Eckehardt Arndt, Günter Heinsohn, Eduard Scholtisek

1992: Der irre Theodor

hinten v.l.: Andreas Arndt, Eckehardt Arndt, Annelie Zielke (Maske), Alegra Plischke, Melanie Wittenberg, Helga Zielke, Rita Knigga, Uwe Bremer (Bühne) vorne v.l.: Malte Knigga (Betreuer), Eduard Scholtisek, Michael Arndt, Günter Heinsohn
Nicht im Bild: Anke Marx (Spielleiterin)

1990: Der Kriegskamerad

von links vorn: Helga Zielke, Günter Heinsohn, Annelie Plischke, Ria Scholtisek, Eckehardt Arndt
hintere Reihe: Frauke Breier, Eduard Scholtisek, Andreas Arndt, Alegra Plischke

1989: Tante Frida

stehend: C. Bremer, A. Arndt, J. Ehlers, A. Plischke, E. Arndt, A. Plischke, E. Scholtissek, G. Heinsohn, U. Bremer
sitzend: H. Johnke, H. Zielke, F. Breier

1988: Der geplatzte Strohwitwer

v.l.: Helga Zielke, Annelie Plischke, Jürgen Ehlers, Frauke Breier, Rita Knigga, Günter Heinsohn, Nicole Plischke, Andreas Arndt, Alma Thiem, Eckehardt Arndt, verdeckt: Eduard Scholtissek

1987: Der Horcher an der Wand

stehend v.l.: August Wolter, Helga Zielke, Frauke Breier, Bernd Wolter, Annelie Plischke, Egon Blanck, Günter Heinsohn, Eduard Scholtissek, Edgar Ebeling (Spielleiter)
sitzend v.l.: Anke Hamann, Eckehardt Arndt, Ria Scholtissek

1972: Der Meisterlügner

hinten v.l.: Norbert Oliczewski, Heinz Wille, Heiko Paasch, Eckardt Arndt, Siegfried Stachs vorne v.l.: Christel Dreyer, Eduard Scholtissek, Sigrid Burfeindt, Carina Schwark, Heidi Paasch, Jürgen Rüther

1971: Das Höhrrohr

Hinten v.l.: Heidi Paasch, Heinz Wille, Eduard Scholtissek, Christel Dreyer, Siegfried Stachs,
Mitte v.l.: Edgar Ebeling, Günther Tschentscher, Norbert Oliczewski
Vorne v.l.: Carina Schwark, Heiko Paasch

1970: Der Verteidiger

h.l.: Christel Dreyer, Edgar Ebeling, Helga Ebeling, Heiko Paasch, Günther Hamann
v.l.: Siegfried Stachs, Heinz Wille

1969: Mit Küchenbenutzung

hinten v.l.: Uwe Husen, Günther Hamann, Christel Dreyer, Edgar Ebeling, Eduard Scholtissek, Karin Oliczewski, Helga Ebeling
vorne v.l.: Maria von Bargen, Ursel Grünberg, Hans Dreyer